AEB - zurück zur Startseite

   

Register der Zeitschrift Einband-Forschung

Autoren | Literatur | Werkstätten

Merkblatt für Beiträge

Besprochene und angezeigte Veröffentlichungen in den Heften von "Einbandforschung"; Stand Heft 40, April 2017

Titel

 Heft

Abklatsch, Falz und Zwiebelfisch. 525 Jahre Buchdruck und Bucheinband in Würzburg. Ausst.Kat. mit Beitr. von Eva Pleticha-Geuder u. Angelika Pabel. Würzburg 2004.

XVII S. 55

Adler, Georg: Handbuch Buchverschluss und Buchbeschlag; Terminologie und Geschichte im deutschsprachigen Raum, in den Niederlanden und Italien vom frühen Mittelalter bis in die Gegenwart. Mit Zeichnungen von Joachim Krauskopf. Wiesbaden 2010.

XXVIII S. 76

Als die Lettern laufen lernten; Medienwandel im 15. Jahrundert. Inkunabeln aus der Bayerischen Staatsbibliothek. Katalog zur Ausstellung. Ausst. U. Kat. Bettina Wagner. Wiesbaden 2009.

XXVI S. 69

Anweisung zur Buchbinderkunst, darinnen alle Handarbeiten, die zur Dauer und Zierde eines Buches gereichen, moeglichst beschrieben, ... Erste Abtheilung. Leipzig 1762. Reprint 1998.

III S. 39

Auch Bücher altern – Bestandserhaltung in der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel. Hrsg. Almuth Corbach. Wiesbaden 2012. (Wolfenbütteler Hefte. 31.) Darin:Corbach, Almuth: Erhalten und Restaurieren in der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel S. 11-32; Pickwoad, Nicholas: Conservation and the archeology of books S. 33-50;Prinsen, Femke: Vom Umgang mit der Menge. Konservierung und Restaurierung im Rahmen eines Forschungsprojektes zu niedersächsischen Klosterbibliotheken S. 51-75; Schneider, Friedrun: Von Lilienschließen und durchbohrten Herzen. Buchtechische Untersuchungen an Erfurter Bucheinbänden der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel im Zusammenhang mit der Restaurierung einer Inkunabel S. 77-105

XXXI S. 83

Deutscher Arbeitskreis für Papiergeschichte (DAP). Vorträge und Berichte der zehnten Tagung ... Redaktion Rolf Stümpel. Leipzig 2001.

IX S. 40

Aurich, Frank: Meusers schlichte Eleganz. In: Gutenberg-Jahrbuch 1998. S. 304-310.

V S. 44

Außen-Ansichten; Bucheinbände aus 1000 Jahren aus den Beständen der Bayerischen Staatsbibliothek München. Katalog der Ausstellung. Einf. Bettina Wagner. Wiesbaden 2006.

XX S. 66

Das Benediktinerkloster St. Stephan in Würzburg. Hrsg. Rainer Leng. Rahden/Westf. 2006. (Historische Studien der Universität Würzburg. 4.)

XX S. 70

Between scriptorium and printing press. A a selection of illuminated manuscripts and early printed books. Stalden 2015. (Dr. Jörn Günther Rare Books AG. Brochure. 15.)

XXXVIII S. 59

Bewahren und Erforschen. Festgabe für Kurt Hans Staub zum 70. Geburtstag. Hrsg. Wolfgang Schmitz. Michelstadt 2003.

XV S. 45

Bibliographie der Antiquariats-, Auktions- und Kunstkataloge Sonderband 1-3. Verzeichnis der Kataloge von Buchauktionen und Privatbibliotheken aus dem deutschsprachigen Raum. Hrsg. Gerhard Loh. Leipzig 1997-2003.

XIII S. 62

Die Bibliothek des Praemonstratenserklosters Clarholz. Hrsg. Reinhard Feldmann. Münster 1996. (Schriften der Universitäts- und Landesbibliothek Münster. 15.)

I S. 21

Bibliotheken in Neuburg an der Donau. Sammlungen von Pfalzgrafen, Mönchen und Humanisten. Hrsg. Bettina Wagner. Wiesbaden: Harrassowitz, 2005.

XVIII S. 53

Bibliothèque municipale de Reims. Hrsg. Jean-Louis Alexandre, Geneviève Grand, Guy Lanoë. Turhout 2009. (Reliures médiévales des bibliothèques de France. 4.)

XXVI S. 74

Bircher, Martin: Spiegel der Welt. Handschriften und Bücher aus drei Jahrtausenden. Ausstellung der Fondation Martin Bodmer Cologny ... Cologny 2000. (Marbacher Kataloge. 55.)

VIII S. 42

Boeff, Regine: Alte Bücher sind unser aller kulturelles Erbe und Gedächtnis …Gesammelte Aufsätze von Regine Boeff (1954-2010). In Memoriam. Köln 2012. (Kleine Schriften der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln. 31.)

XXXII S. 82

Boeff, Regine: Schätze aus der Einbandsammlung der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln. Eine Auswahl aus sieben Jahrhunderten. Eine Veröffentlichung der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln anläßlich des 10. Treffens des Arbeitskreises für die Erfassung und Erschließung Historischer Bucheinbände in Köln, September 2005. Köln 2005. (Schriften der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln. 15.)

XIX S. 71XX S. 57

Boeff, Regine: "zum ansehen, zum zeugnis, zum gedechtnis, zum zeychen". In: "das auch die guten bücher behallten und nicht verloren werden". Köln 2007. S. 139-183

XXI S. 69

Bücher im Jahrhundert Gutenbergs. Ausstellung der Universität Erlangen-Nürnberg. Katalog hrsg. von Christina Hofmann-Randall. Erlangen 2000.

VIII S. 39

Büll, Franziskus u. Herbert Müller: Abt Johannes IV. Burckhardt von Münsterschwarzach und das Buch. In: Benediktinisches Mönchtum in Franken vom 12. Bis zum 17. Jahrhundert. Münsterschwarzach 2000. (Münsterschwarzacher Studien. 48.) S. 91-115.

VIII S. 35

Six Centuries of Book Binding. Sotheby‘s, London 2002.

XII S. 91

A Choice of Early Printed Books (1454-1577). Jörn Günther Antiquariat. Catalogue 7. Hamburg 2002.

XII S. 88

Cockx-Indestege, Elly: L’atelier de reliure du collège des Jésuites à Bruxelles. 1630-1685. In: Mélanges d’histoire de la reliure offerts à Georges Colin. Bruxelles 1998. S. 165-176.

V S. 44

Cockx-Indestege, Elly: Classica et humanistica. Eeen Belgische incunabelcollectie uit detwintigste euw. In: De Gulden Passer 81(2003) S. 1-113.

XX S. 72

The collection of Robert S Pirie. Sotheby's auction New York 2. - 4. Dec. 2015. P. 1.2. New York 2015.

XXXVIII S. 57

Colin, Georges: Quelques reliures provenant des anciens Pays-Bas. In: Bulletin du bibliophiles 2003. S. 115-126.

XIV S. 53

The Michel Wittock Collection. Part 1: Impotant Renaissance Bookbindings. Christie’s (London) 7.VII.2004.

XV S. 46

Conihout, Isabelle de: Les reliures de Marin Cureau de la Chambre et l’atelier “Rocolet”. In: Le livre et l’histoiren. Études offerts en l’honneur du Professeur Henri-Jean Martin. Genève 1997. S. 235-258.

VIII S. 36

Matthias Corvinus und die Renaissance in Ungarn 1458-1541. Ausstellungskatalog. Wien 1982.

VI S. 57

Culot, Paul: Le décor –néo-classique des reliures françaises au temps du Directoire, du Consulat et de l’Empire. Dictionnaire des relieurs ayant exercé en France c. 1790– c. 1820. Bruxelles Wittockiana, 2015.

XXXIX S. 52

Anselm Desing (1699-1772). Ein benediktinischer Universalgelehrter im Zeitalter der Aufklärung. Amberg 1999.

VIII S. 36

... daz si ein recht puech solten haben ... : kodikologische, kunsthistorische, paläographische und restauratorische Analysen zum Wiener Eisenbuch (14. - 19. Jahrhundert). Beitr. Zita Breu. Hrsg. Ferdinand Opll. (Forschungen und Beiträge zur Wiener Stadtgeschichte. 53.)

XXVIII S. 80

Dietrich, Gerhard u. Patricia Brattig: Dem Buch verbunden. Neue Arbeiten Kölner Buchbinder. Museum für Angewandte Kunst, Köln. Köln 1998.

VI S. 54

Dolgodrova, Tatjana: Katalog chudoz estrennych perepletov sobranija Karla Bechera. Moskva 2007.[Katalog der künstlerischen Einbände der Sammlung Karl Becher.]

XXIII S. 64

Dolgodrova, Tatjana: Die Sammlung von Zeugdrucken des Robert Forrer in der Russischen Staatsbibliothek. In: Nasa Nasledia 55(2000) S. 138-144.

IX S. 41

Domes, Ingeborg: Bucheinbände von Rolf Steffen. Werkverzeichnis (2004). Hrsg. Uta Steffen. Rossdorf: Fröhlich 2004.

XVII S. 62

Dongen, Gerrie van: Gebunden in Nijmegen. (De grafische verzamelingen in het Nijmeegs Museum Commanderie van Sint-Jan. 3.)

I S. 17

Kostbare Drucke und Einbände aus sechs Jahrhunderten. Bearb. von Georg Drescher. Schweinfurt 2001. (Bibliothek Otto Schäfer. Ausstellungskatalog 15.)

IX S. 50

Einbandkunst vom Frühmittelalter bis Jugendstil. Aus den Bibliotheken in Kassel und Arolsen. Bearb. von Rudolf-Alexander Schütte und Konrad Weidemann. Kassel: University Press, 2002. (Schriften der Universitätsbibliothek Kassel. 5.)

XVIII S. 56

Emprynted in thys manere: Early Printed Treasures from Cambridge University Library. Hrsg. Ed Potten u. Emily Dourish. Cambridge 2014.

XXXVII S. 39

Estampages et dorures. Six siècles de reliures au Musée Plantin-Moretus. Elly Cockx-Indestege & Jan Storm van Leeuwen, avec la collaboration de Dirk Imhof. Catalogue de l'exposition 15 octobre 2005 - 15 janvier 2006. Anvers 2005.

XVIII S. 48

Feiler, Sigrid und Frieder Schmidt: Helma Schaefer. Verzeichnis ihrer Schriften. Leipzig 2004.

XV S. 12

Fine Bindings, Prestigious Books, Important Provenances. London 2015. (Tusculum Rare Books. Catalogue 20.)

XXXVII S. 39

Fletcher, H. Georg: In Praise of Aldus Manutius. A quincentenary exhibition. New York 1995.

II S. 41

Fletcher, H. Georg: The Wormsley Library. A Personal Selection by Sir Paul Getty. Catalogue of an exhibition. London 1999.

IX S. 60

Fliege, Jutta: Leonhard Thurneysser und sein Kräuterbuch. In: Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz. Mitteilungen. N.F. 6(1997) S. 109-114.

I S. 18

Foot, Mirjam M.: Bookbinders at work. New Castle 2006. London 2006.

XXI S. 72

Foot, Mirjam M.: For King, Earl and Diplomat. Some vellum bindings of the first half of the seventeenth century. In: Books ans collections 1200-1700. Essays presented to Andrew Watson. London 1997. S. 403-412.

III S. 40

Foot, Mirjam M.: Medieval painted books edges. In: Roger Powel. The complaet binder. Liber amicorum. Hrsg. John L. Shharpe. Brepols 1996. S. 260-267.

III S. 40

Foot, Mirjam M.: The Henry Davis Gift, a Collection of Bookbindings. Vol. III, A Catalogue of South-European Bindings. London 2010.

XXVIII S. 80

Foot, Mirjam: Un grand duc, immortel à la posterité. In: Bookbindings and other bibliophily. Essays in honour of Anthony Hobson. Verona 1994. S. 117-128.

V S. 44

Fouquet-Plümacher, Doris: Kleist auf dem Buchmarkt: Klassikerausgaben für das Bürgertum. Hildesheim [u. a.] 2014. (Germanistische Texte und Studien. 94.)

XXXVI S. 73

Fragmenta Darmstadiensia. Hrsg. Walter Berschin und Kurt Hans Staub. Darmstadt 1997. (Heidelberger Handschriften-Studien des Seminars für Lateinische Philologie des Mittelalters. 3.)

VIII S. 37

Freckmann, Anja: Die Bibliothek des Klosters Bursfelde im Spätmittelalter. Göttingen 2006.

XX S. 58

Gefärbt, gekämmt, getunkt, gedruckt: die wunderbare Welt des Buntpapiers. Katalog zur Sonderausstellung im Mainfränkischen Museum Würzburg 22.10.2011 bis 29.1.2012. Hrsg. Frauke van der Wall. Würzburg 2011.

XXX S. 85

Georgi, Annette: Handgebundene Prachteinbände des Historismus im deutschsprachigen Bereich. Stuttgart 2004. 223 S. 168 Abb. (Denkmäler der Buchkunst. 14.)

XVII S. 57

Das Gewand des Buches. Historische Einbände aus den Beständen der Universitätsbibliothek Leipzig und des Deutschen Buch- und Schriftmuseums der Deutschen Bücherei Leipzig. Beschr. Sylvie Karpp-Jacottet u. Helma Schaefer. Hrsg. Roland Jäger. Leipzig 2002. 2., überarb. Aufl. Leipzig 2003. (Schriften aus der Universitätsbibliothek Leipzig. 6.)

IX S. 59 XV S. 43

Göller, Luitgar: "Den Herrn will ich loben" - Gebet und Gesangbücher. Ausstellung der Bibliothek des Metropolitankapitels, Maria Kunzelmann. Bamberg 2006.

XXVII S. 66

Haller, Bertram: Beobachtungen zum Werk des Buchbinders “w” anhand der Münsteraner Inkunabel 179. In: Scrinium Berolinense, Tilo Brandis zum 65. Geburtstag. Berlin 2000. S. 128-149.

VII S. 44

Haute Couture für Bücher. 1000 Jahre Einbandkunst in der Württembergischen Landesbibliothek. Ausstellung vom 27. November 2013 - 22. März 2014. Hrsg. Vera Trost. Sturrgart 2013.

XXXIV S. 80

Prinz Heinrich von Preussen - ein Europäer in Rheinsberg. [Katalog der Ausstellung vom 4. August – 27. Oktober 2002]. Red. Jörg Meiner. München u.a. 2002.

XIII S. 62

Herz, Randall: Studien zur Drucküberlieferung der <Reise ins gelobte Land> Hans Tuchers des Älteren. Bestandsaufnahme und historische Auswertung der Inkunabeln unter Berücksichtigung der späteren Drucküberlieferung. Nürnberg 2005. (Quellen und Forschungen zur Geschichte und Kultur der Stadt Nürnberg. 34.)

XIX S. 66

Heymowski, Adam: Les butins de guerre franconiens dans les bibliothèques suédoise. In: Bulletin du bibliophile. 1991. S. 63-75.

III S. 41

Historismus und Jugendstil. Verlagseinbände aus der Stadtbibliothek Mainz und der Sammlung Mühlinghaus. Konzeption Gerhard Mühlinghaus. Texte Gerhard Mühlinghaus u. Annelen Ottermann. Fotos Martin Steinmetz. Begleitbuch zur Ausstellung. Mainz 2009.

XXV S. 76

Hobson, Anthony: Was there an Aldine Bindery? In: Aldus Manutius ans Renaissance Culture. Essays in Memory of Franklin D. Murphy. Florenz 1998. S. 237-245. (Villa i tatti. 15.)

III S. 41

Hobson, Anthony: A German student in Italy. His books and bindings. In: Mélanges d’histoire de la reliure offerts à Georges Colin. Bruxelles 1998. S. 97-99.

V S. 44

Hobson, Anthony u. Leonardo Quaquarelli: Legature Bolognesi del Rinascimento. Ausstellungskatalog. Bologna 1998.

VIII S. 41

Horae B.M.V. – 158 Stundenbuchdrucke der Sammlung Bibermühle 1490-1550. Hrsg. Heribert Tenschert und Ina Nettekoven. Ramsen 2003. [Katalog Antiquariat Tenschert. 50.]

XI S. 64

500 Jahre Ratsschulbibliothek Zwickau 1498-1998. Bearb. Reiner Groß. Zwickau 1998.

II S. 42

200 Jahre Stadtbibliothek Mainz. Hrsg. Annelen Ottermann u. Stephan Füssel. Wiesbaden 2005. (Veröffentlichungen der Bibliotheken der Stadt Mainz. 52.)

XIX S. 69

Jaschke, Margret u. Robert Stähle: Kostbare Einbandbeschlägeanarmenischen Handschriften. Dokumentation jüngster Maßnahmen zur Bestandserhaltung. Wiesbaden 2015.

XXXVIII S. 62

Important Books and Manuscripts from the Library of Jean A. Bonna. Christies London, 16. June 2015.

XXXVII S. 41

Die Inkunabeln und Blockdrucke der Universitätsbibliothek Leipzig sowie der Deposita Stadtbibliothek Leipzig, der Kirchenbibliothek von St. Nikolai in Leipzig und der Kirchenbibliothek von St. Thomas in Leipzig. Beschr. Thomas Thibault Döring u. Thomas Fuchs. Bd. 1-4. Wiesbaden 2014.

XXXV S. 74

Inkunabeln- und Einbandkunde. Beiträge d. Symposiums zu Ehren von Max Joseph Husung am 17. u. 18. Mai 1995 in Helmstedt. Wiesbaden 1996. (Bibliothek und Wissenschaft. 29.)

I S. 18

900 Jahre Stift Göttweig. 1083-1983. Ein Donaustift als Repräsentant benediktinischer Kultur. Jubiläumsausstellung. Stift Göttweig 29. April – 26. Oktober im Kaiser- u. Fürstentrakt mit Prälatur. Göttweig 1983.

XIII S. 61

Jobst, Udo: Umschlossene Welt – geöffnete Bücher. Die Bibliothek des Ratsgymnasiums Stadthagen im Zeitalter der Renaissance (1486-1648). Bückeburg 2003. (Inventare und kleinere Schriften des Staatsarchivs in Bückeburg. 7.)

XIV S. 50

Józsa-Halász, Margit: Aus der Geschichte der ungarischen Buchbinderzünfte. In: Gutenberg-Jahrbuch 1996 S. 278-287.

I S. 18

Kaiser Rare Books Limited Catalogue 3. Miscellanea, Rare Books and fine bindings 1447-2000. London 2001.

XI S. 63

Karpp-Jacottet, Sylvie: Melanchton-Bildnisse auf Einbänden des 16. Jahrhunderts. In: Philipp Melanchton und Leipzig. Leipzig 1997. S. 146-152.

V S. 45

Vom Kettenbuch zur Collage. Bucheinbände des 15. bis 20. Jahrhunderts aus den Sammlungen der Universitäts- und Stadt-bibliothek Köln. Katalog und Ausstellung Gunther Quarg. Köln 2002. (Schriften der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln. 12.)

XIII S. 60

Ketterer Kunst. Auktion 405. 27./28. Mai 2013. Abendauktion Wervolle Bücher. Hamburg 2013.

XXXIII S. 74

Kobold, Maria u. Jana Moczarski: Bestandserhaltung – Ein Ratgeber für Verwaltungen, Archive und Bibliotheken. Darmstadt 2010.

XXIX S. 76

Krause, Susanne u. Julia Rinck: Buntpapier - ein Bestimmungsbuch.Mitarb. Henk Pork, Frieder Schmidt u. Ida Schrijver. 2., überarb. u. erw. Aufl. Stuttgart: Hauswedell, 2016.

XL S. 60

Krüger, Nilüfer: Conradus Stenhop. Geistlicher, Gelehter, Sammler. Inkunabeln der Universitätsbibliothek Rostock. Rostock 1998.

V S. 45

Krüger, Nilüfer: Die Rostocker Brüder vom Gemeinsamen Leben zu Sankt Michael. Rostock 1999.

VII S. 45

Österreichische Kunst. Topographie. 1(1907) - 53(1997).

VII S. 47

Laird, Michael: Three Strasbourg Binders of Late Fifteenth-Century. In: Bulletin du bibliophile. 1998. S. 7-30.

V S. 46

La Plantz, Shereen: Buchbinden. Traditionelle Techniken - experimentelle Gestaltung. Bern, Stuttgart, Wien 1996.

I S. 19

Le Bars, Fabienne: Les relieurs et doreurs de Paris au XVIe siècle. In: Studies in the history of the Skilled Workforce. Hampshire 1998. S. 1-29.

V S. 47

Leben und Werk des Buchkünstlers Kurt Londenberg (1914-1995). Ill. Verz. seiner Einbände. Bearb. Von Helma Schaefer. Hrsg. Von Jürgen Neubacher und Antje Theise. Kiel 2009. 149 S. (Publikationen der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky. 3.)

XXVI S. 71

Lechtreck, Hans Jürgen: Antike Götter, Heilige und Reformatoren. Geprägte Bilder auf Lederbänden des späten 15. Und 16. Jahrhunderts in der Stiftsbibliothek Xanten. In: Jahrbuch des Kreises Wesel. 1997 S. 39-48.

II S. 38

Legature e libri die Medici. Biblioteca Universitaria di Pisa, Medicea Volvmina. Catalogo. Pisa 2001.

XI S. 61

Leipziger, Eure Bücher! Zwölf Kapitel zur Bestandsgeschichte der Leipziger Stadtbibliothek. Hrsg. Thomas Fuchs u. Christoph Mackert. Leipzig 2009. (Schriften aus der Universitätsbibliothek Leipzig. 16.)

XXVI S. 78

Lemaire, Jacques Charles: Les reliures m&ecute;diévales des manuscrits de la Bibliothèque municipale de Lille. Lille 2004.

XIX S. 63

Lenz, Rudolf Ferdinand und Juan Antonio Cervelló-Margalef: Bermerkenswerte Einbände des 15. Und 16. Jahrhunderts in der Diözesan- und Dombibliothek Köln. In: Kirchliches Buch- und Bibliothekswesen 1(2000) S. 35-100.

IX S. 41

Lerner, Franz: Mit Gunst. Meister und Gesellen eines ehrbaren Handwerks. Gesammelte Beiträge zur Frankfurter Handwerksgeschichte. Frankfurt 1987. (Schriften des Historischen Museum Frankfurt am Main. 18.)

XI S. 59

Lewicka-Kaminska, Anna: Walenty z Pilzna, introligator krakowski XV wieku. In: Roczniki biblioteczne 18(1974) S. 265-273.

VI S. 48

Lexikon zur Buchmalerei: LzB. Hrsg. von Helmut Engelhart. Halbband 1: Adelphi-Meister bis Kursive. Stuttgart 2009. (Bibliothek des Buchwesens. 19,1.)

XXVII S. 64

Lexikon zur Buchmalerei: LzB. Hrsg. von Helmut Engelhart. Halbband 2: Lambach bis Zwolle-Bibel. Stuttgart 2012. (Bibliothek des Buchwesens. 19,2.)

XXXI S. 82

The Library of Leander van Ess at the Burke Library of Union Theological Seminary in the City of New York. Catalogue ed. by Milton Mc C. Gatch. New York 1997.

I S. 20

Lindberg, Sten G.: Ornament Nomenclature in Practice. In: Mélanges d’histoire de la reliure offerts à Georges Colin. Bruxelles 1998. S. 145-152.

V S. 47

Literaturhinweise zum Thema Bucheinband. Zsgest, aus d. Best. d. Dt. Buch- u. Schriftmuseums d. Dt. Bücherei Leipzig. 2., wesentlich erg. Version. Leipzig 2004.

XV S. 12

Des Livres rares depuis l’invention de l’imprimerie. Catalogue de l’exposition sous la dir. d’Antoine Coron. Paris 1998.

III S. 46

Martin Luther 1483-1546. Wiesbaden 1996. (Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz. Ausstellungskataloge. N.F. 15.)

I S. 21

Macchi, Federico e Livio: Dizionario illustrato della Legatura in collaborazione con Milena Alessi. Milano2002.

XVI S. 65

Mälzer, Gottfried: Julius Echter. Leben und Werk. Würzburg 1989.

III S. 42

Matériaux du livre médiéval : actes du colloque du Groupement de Recherche (GDR) 2836 "Matériaux du Livre Médiéval" Paris, CNRS, 7 - 8 novembre 2007. Turnhout 1010.

XXIX S. 77

Matsuura, Jun: Restbestände aus der Bibliothek des Erfurter Augustinerklosters zu Luthers Zeit und bisher unbekannte eigenhändige Notizen Luthers. In: Lutheriana. Köln, Wien 1984. S. 315-332.

VII S. 46

Mauss, Detlef: Der Rubrikator P W. In: Gutenberg-Jahrbuch 1997 S. 107-110.

II S. 38

Maywald, Claus, Inge Domes u. Damir Milicevic: Das Buch und seine Teile. Roßdorf 2007

XXV S. 59

Mazal, Otto: Einbandkunde. Die Geschichte des Bucheinbandes. Wiesbaden 1997. (Elemente des Buch- und Bibliothekswesens. 16.)

I S. 19

Meuschel, Konrad: Seltene Bücher und schöne Einbände aus Reformation und Renaissance. Rare Books and Fine Bindings. 87. Katalog. Bad Honnef 2000.

XII S. 89

Meuschel, Konrad: Westeuropäische Bucheinbände aus Gotik und Renaissance. A Catalogue of West-European Bindings. 88. Katalog. Bad Honnef 2001.

XII S. 89

Meuschel, Konrad: Handschriften, Bücher und Einbände von 1420 bis 1799. 90. Katalog. Bad Honnef2002.

XII S. 90

Morris, Ellen K. u. Edward S. Levin: The Art of Publishers’ Booksbindings 1815-1915. An exhibition. Los Angeles 2000.

IX S. 55

Muckenhaupt, Erzsébet: A Csíksomlyói ferences könyvtár kincsei. Könyvleletek 1980-1985. Budapest 1999.

X S. 65

Müller, Erwin und Kurt Hans Staub: Ein Blick in die Nicolaus-Matz-Bibliothek (Kirchenbibliothek) Michelstadt. Bemerkenswerte mittelalterliche Handschriften, Inkunabeln und Drucke des 16. Jahrhunderts mit Text und Bildern. Michelstadt 2009.

XXVI S. 73

Wilhelm Nauhaus. Bucheinbände aus sechs Jahrzehnten. Ausstellungskatalog hrsg. von Angela Dolgner u. Katja Schneider. Halle/S. 2000.

IX S. 46

Neuerwerbungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums 1997 - 1999. Begleitmaterial zur gleichnamigen Ausstellung. Leipzig [u.a.] 2000.

VII S. 48

Nickel, Holger: Zum Ablaßbrief des Johannes Nixstein. In: Einblattdrucke des 15. Und frühen 16. Jahrunderts. Hrsg. Volker Honemann [u.a.]. Tübingen 2000. S. 467-477.

IX S. 43

Nieblich, Wolfgang: Die imaginäre Bibliothek. Wiesbaden 1998. (Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz. Ausstellungskataloge. N.F. 27.)

III S. 45

Obhof, Ute: Joseph Freiherr von Laßberg (1770-1885) und seine Bibliothek. Begleitbuch zur Ausstellung. Karlsruhe 2001.

IX S. 44

Obhof, Ute: Originaleinbände aus dem Besitz des Nicolaus Manz. In: Bewahren und Erforschen. Festg. für Kurt Hans Staub. S. 153-159.

XV S. 45

Ogonowska, Ewa: Oprawy zabytkowe i artystczne XIII-XIX wieku w zbiorach Biblioteki Polskiej Akademii Nauk. Gdańsk 1993.

VI S. 49

Ottermann, Annelen: Persischer Prachteinband des 16. Jahrhunderts (Beiträge zur Einbandkunde XXIV). In: Philobiblon 41(1997) S. 56-61.

I S. 19

Ottermann, Annelen: Basler Platteneinband des 16. Jahrhunderts. (Beiträge zur Einbandkunde XXVI). In: Philobiblon 43(1999) S. 55-61.

V S. 47

Ottermann, Annelen: Rara wachsen nach. Einblicke in die Rarasammlung der Wissenschaftlichen Stadtbibliothek Mainz. Mainz 2008. (Veröffentlichungen der Bibliotheken der Stadt Mainz. 55.)

XXV S. 63

Von Ottheinrich zu Carl Theodor. Prachteinbände aus drei Jahrhunderten. Bearb. Armin Schlechter. Heidelberg 2003. (Schriften der Universitäts-Bibliothek Heidelberg. 4.)

XIII S. 58

Die Ottheinrich-Bibel. Komm.zur Faksimile-Ausgabe der Handschrift Cgm 8010/1.2 der Bayerischen Staatsbibliothek München. Luzern 2002.

XII S. 86

Ottheinrichs deutsche Bibel. Ausstellung und Katalog. Red. Brigitte Gullath und Ulrich Montag. Luzern 2002. (Bayerische Staatsbibliothek. Schatzkammer. 2002.)

XII S. 86

Otto der Große - Magdeburg und Europa. Hrsg. von Matthias Puhle. Bd 1 Essays, Bd 2 Katalog. Mainz 2001.

XI S. 62

Overgaauw, Eef: Paläographische und kodikologische Aspekte einer westdeutschen Nibelhandschrift des frühen 14. Jahrhunderts. In: Der "Codex Henrici", lateinische Bibelhandschrift, Westfalen, 1. Viertel des 14. Jahrhunderts. Berlin 1998. (Patrimonia. 144.) S. 16-44.

VI S. 50

Overgaauw, Eef: Die Bedeutung von Faksimiles für die Handschriftenkunde. In: Mitteilungen der Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz. N.F. 9(2000) S. 288-293.

IX S. 45

Paczyńska, Magdalena: Przeglad polskich badań oprawoznawczych. In: Acta universitatis Losziensis. Folia librorum. 7(1997) S. 51-60.

III S. 42

Picard Audap Solanet & Associes. Catalog: Bibliotheque Jacques Fougerolle (Piasa Paris), Paris-Hôtel Drouot, 29.X.2003. Paris 2003.

XIV S. 54

Jarl Pousar 12. [Festschrift]. Vorwort Sten G. Lindberg. Helsingfors 2001. (Eckvännens bok. 8.)

X S. 71

Prachteinbände 870-1685. Schätze aus den Bestand der Bayerischen Staatsbibliothek München. [Ausstellungskatalog]. München 2001.

IX S. 46

Quarg, Gunter: Heidelbergae nunc Coloniae. Köln 1998. (Kleine Schriften der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln. 4.)

V S. 50

Rabenau, Konrad von: Das Bild der Katharina auf einem Einband der Reformationszeit. In: Katharina von Bora - Die Lutherin. Ausstellungskatalog hrsg. von Martin Treu. Wittenberg 1999. S. 207-209.

V S. 49

Rabenau, Konrad von: Die Einbände der Heidelberger Hofbuchbinderei für die Grafen von Erbach. In: Bewahren und Erforschen. Festgabe für Kurt Hans Staub. S. 160-196.

XV S. 45

Rabenau, Konrad von: Recht und Gnade. Gerechtigkeitsbilder auf Bucheinbänden des 16. Jh. In: Rom, Recht, Religion. Symposion für Udo Ebert zum siebzigsten Geburtstag. Hrsg. Kristian Kühl u. Gerhard Seher. Tübingen 2011. (Politika. 5.) S. 115-231.

XXX2 S. 80

Raffel, Eva: Illustre Gäste. Die Weimarer Inkunabelsammlung in der Badischen Landesbibliothek. Katalog zur Ausstellung der Badischen Landesbibliothek vom 30. August bis 1. Oktober 2005. Karlsruhe 2005. 111 S. Zahlr. Farbtafeln. S. 46 - 61 zu den Einbänden.

XIX S. 66

Registratur der bucher in des Churfursten zu Saxen liberey zur Annaburg 1574. Der erste Katalog der Bibliothek des Kurfürsten August. Faks. u. Transkription Frank Aurich u. Nadine Kulbe. CD-Rom mit Booklet. Dresden 2010.

XXIX S. 79

Reliures des croisiers à travers les siècles. Liège 2005.

XX S. 67

Les reliures médiévales de la médiathèque d'Orléans. Jean-Louis Alexandre et Guy Lanoe avec la collaboration d'Aurélie Bosc-Lauby et Geneviève Grand. Turnhout 2004. (Reliures médiévales des bibliothèques de France. 3.) 318 S. u. 1 CD.

XVII S. 58

Reschke, Gisela: Wolkenkleister, Marmor und Brokat. Historische Bundpapiere. Berlin 1997. (Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz. Ausstellungskataloge. N.F. 24.)

I S. 20

Revue de la Bibliothèque nationale de France. 2002. H. 12: La reliure.

XIV S. 52

Romanik. Hrsg. Andreas Fingernagel. Graz 2007. (Geschichte der Buchkultur 4/1 und 4/2).

XXI S. 66

Rozsondai, Marianne: Lucas Coronensis. A master ofHungarian Renaissance bindings. In: The Book Collector 46(1997) S. 515-540.

III S. 43

Rozsondai, Marianne: Lucas Coronensis. Budai könyvkötö a 16. Század elejèn. In: Gesta typographorum. Budapest 1993. S. 1-18.

III S. 43

Ryback, Timothy W.: Hitlers Bücher. Seine Bibliothel - sein Denken. Köln 2010. Orig. Ausg. Hitlers' Private Library. The books that shaped his life. New York 2008.

XXX S. 86 XXXI S. 85

Sauer, Christine: Diese und jene Mode, Bücher einzubinden. Einbandkunst aus sechs Jahrhunderten in der Stadtbibliothek Nürnberg. Nürnberg 2014. 72 S. Ill. (BNC Materialien - Ausstellungskataloge der Stadtbibliothek. 108.)

XXXVII S. 38

Der Schatz des Amplonius. Die große Bibliothek des Mittelalters in Erfurt. Begleitbuch zur Ausstellung. Hrsg. Kathrin Paasch u. Eckehart Döbler. Erfurt 2001.

VIII S. 43

Schlechter, Armin: Augenweide und Schutz, Einbände des 15. bis 17. Jahrhunderts aus den Beständen der Pfälzischen Landesbibliothek Speyer. Koblenz 2008. (Schriften des Landesbibliothekszentrums Rheinland-Pfalz. 4.)

XXV S. 60 XXV S. 61

Schlechter, Armin: Ex Bibliotheca Lycei Spirensis. Einbände des 16. Bis 18. Jahrhunderts aus der Bibliothek des Gymnasiums am Kaiserdom in Speyer. Koblenz 2012.(Schriften des Landesbibliothekszentrums Rheinland-Pfalz. 8.)

XXXIII S. 73

Schlechter, Armin: Biblioteca Abbatiae beatae Mariae virginis ad Lacum. Zimelien aus der Bibliothek des Benediktinerklosters Maria Laach. Koblenz 2013. (Schriften des Landesbibliothekszentrums Rheinland-Pfalz. 9.)

XXXIV S. 83

Schmid, Helmut: Die mittelalterliche Predigerbücherei der Nikolaikirche zu Isny. Ravensburg 2000. (Kleinode. 7.)

IX S. 45

Schmitt, Anneliese: Eine Inkunabel gibt Auskunft. In: Scrinium Berolinense, Tilo Brandis zum 65. Geburtstag. Berlin 2000. S. 729-742.

VII S. 47

Schmitt, Anneliese: Die ehemalige Franziskanerbibliothek zu Brandenburg an der Havel. In: Archiv für Geschichte des Buchwesens 60(2006) S. 1-175.

XX S. 61

Scholla, Agnes: Libri sine asseribus. Zur Einbandtechnik, Form und Inhalt mitteleuropäischer Koperte des 8. bis 14. Jahrhunderts. Diss. Leiden 2002.

XVI S. 67

Die Schwenke-Sammlung gotischer Stempel- und Einbanddurchreibungen. Nach Motiven geordnet und nach Werkstätten bestimmt und beschrieben von Ilse Schunke. Fortgeführt von Konrad von Rabenau. Bd 2. Werkstätten. Berlin 1996. (Beiträge zur Inkunabelkunde. 3. F. 10.)

IV S. 61

Seidel, Hans-Jochen und Christian Gastgeber: Wittenberger Humanismus im Umkreis Martin Luthers und Philipp Melanchthons. In: Biblos 46(1997) S. 19-51.

II S. 38

„… so über die massen sauber in rothen Leder eingebunden“. Bucheinbände aus der Forschungsbibliothek Gotha. Katalog zur Ausstellung, hrsg. von Kathrin Paasch. Gotha 2010. (Veröffentlichungen der Forschungsbibliothek Gotha. 46)

XXXI S. 80

Sorgeloos, Claude: Les Deflinnes. Quatre générations de libraires et de relieus à Tournai aux XVIIIe et XIXe siècles. Catalogue de l’exposition. Bruxelles 1997. (Studia Bibliotheca Wittockiana. 5.)

II S. 38

Spespaneel en drakenstempel. Een terminologie voor de beschrijving van de versierung van de boekband. Voor het Belgisch-Nederlands Bandengenootschap. Zsgest. von Elly Cockx-Indestege u. Jan Storm van Leeuwen. Mitarb. Robert Arpots u. Jos. M. M. Hermans. Nijmegen 2011.

XXX S. 83

Sprandel-Krafft, Lore: Die spätgotischen Einbände an den Inkunabeln der Universitätsbibliothek Würzburg. Würzburg 2000. (Quellen und Forschungen zur Geschichte des Bistums und Hochstifts Würzburg. 55.)

VIII S. 39

Spitzer, Gabriele: ...und die Spree führt Gold. Leonhard Thurneysser ZumThurn, Astrologe - Alchimist - Arzt und Drucker im Berlin des 16. Jahrhunderts. Ausstellung der Staatsbibliothek zu Berlin, Preussischer Kulturbesitz. Wiesbaden 1996.

I S. 21

Stechow, Friedrich-Carl, Freiherr von: Lexikon der Stammbuchsprüche. Stechow's Stammbuchsprüche-Schlüssel. Neustadt/Aisch 1996.

III S. 44

Storm van Leeuwen, Jan: Some observations on dutch publisher’s up to 1800. In: Bookbindings and other bibliophily. Essays in honour of Anthony Hobson. Verona 1994. S. 287-319.

V S. 49

Storm van Leeuwen, Jan: The Golden Age of Bookbinding in Cracow 1400-1600. Exhibition Biblioteka Jagiellonska, 18. - 25. September 2011. Pelplin 2011.

XXX S. 82

Stüben, Joachim: Das Rendsburger Fragment der Gutenberg-Bibel. Untersuchungen ... auf dem Hintergrund der schleswigholsteinischen Bibliotheksgeschichte. In: Gutenberg-Jahrbuch 1998. S. 56-79.

V S. 50

Struik, A.S.A und Tanja de Boer: Machiaal en mooi. Industriele boekbanden uit de collectie Struik. [Ausstellung]. Den Haag [u.a.] 1999.

VII S. 49

Szirmai, Janos A.: The archeology of medieval bookbinding. Aldershot [u.a.] 1999.

VI S. 43

Tondel, Janusz: Ksiazka w dawnym Krolewcou Pruskim. Toruń 2001.

X S. 69

Tübingen: Eine Stadt des Buches. Tübingen 1998. (Tübinger Kataloge. 50.)

V S. 51

Undorf, Wolfgang: Hogenskild Bielke’s Library. A Catalogue of the famous 16th Century Swedish Private Collection. Uppsala 1995.

I S. 19

Vekene, Emil van der: Dictionaire illustré des relieurs ayant exercé au Grand-Duché de Luxembourg depuis le XVIIe jusqu‘au Xxe siècle. Luxembourg 2002.

XI S. 60

Vil guote Bücher zuo Sant Oswalden. Die Pfarrbibliothek in Zug im 15. und 16. Jahrhundert. Hrsg. von Michele C. Ferrari. Zürich: Chronos Verl., 2000.

XVII S. 60

Vogler, Nadine: Bücherverschleppungen während des 30jährigen Krieges durch die Schweden. Verschleppte Bücher im heutigen Bestand der Bibliothek auf Schloß Skokloster. Wiesbaden 1995.

III S. 44

Vom Kardinalsornat zur Luther-Bibel. Kunst und Leben des Seidenstickers Hans Plock im Spannungsfeld der Reformation. Berlin 2005.

XVII S. 62

Wächter, Wolfgang: Bücher erhalten, pflegen und restaurieren. Stuttgart 1997.

VI S. 46

Walter, Ludwig K.: Katalog der Wiegendrucke der Stiftsbibliothek zu Aschaffenburg. Würzburg 1999. (Quellen und Forschungen zur Geschichte des Bistums und Hochstifts Würzburg. 54.)

V S. 50

Weber, Ulrich: Dat he wat dudessches lerde. Schreiben und Geschriebenes in einem westfälischen Nonnenkloster. In: westfeles vnde sassesch. Festgabe für Robert Peters zum 60. Geburtstag. Hrsg. Robert Damme u. Norbert Nagel. Bielefeld 2004. S. 133-153.

XXXIII S. 73

Wehde, Doris: Mittelalterliche Bucheinbände, Erfassung und Erschließung. Hausarbeit für die Niedersächsische Bibliotheksschule Hannover. 1981.

II S. 40

Willberg, Hans Peter: Handbuch der Einbandgestaltung. 2. überarb. Aufl. Mainz 1994.

VI S. 51

Zehnacker, Francoise: Région Alsace. Bordeaux 1998. (Catalogues régionaux des incunables des bibliothèque publiques de France. 13.)

III S. 39

Zeichen der Zeit: Aus den Schatzkammern der Zentralbibliothek Zürich. Bearb. Bruno Weber. Zürich 2002.

XVII S. 59

Zwischen van de Velde und Bauhaus. Otto Dorfner und ein wichtiges Kapitel deutscher Einbandkunst. Hrsg. Mechthild Lobisch. Wiesbaden 1999.

VI S. 51

zurück

Impressum   Datenschutz

Aktualisiert am 07.04.2017