Banner AEB

Catalogue 104

zurück - Übersicht - nächstes






Martin Breslauer, Fine Books in Fine Bindings from the Fifteenth to the Present Century, Catalogue 104, 2, New York 1981
Einband: Pierre Lucien Martin (Entwurf und Ausführung), Paris 1988, im Spiegel vorne signiert "Relié pour Martin Breslauer", im Spiegel hinten "P.L. Martin 1988"
Ganzleder-Franzband, bezogen mit beigefarbenem Ecraséleder (Kalb), mit 18 untereinander eingelassenen Dreikantstäben, auf einer Seite bezogen mit Kalbleder, auf der anderen mit der in 18 Streifen geschnittenen Portraitphotographie des Auftraggebers.
Sechszeilige, handvergoldete Rückentitelprägung,
30,2 x 22,5 x 4,6 cm
Spiegel: beigefarbenes Ecraséleder, in den Falz übergreifend
Fliegendes Blatt: auf Karton kaschiertes beigefarbenes Ecraséleder
Geglätteter Schnitt, rotes, handgestochenes Kapital
Kassette mit Stülpdeckel: Rücken und Kanten mit beigefarbenem Ecraséleder bezogen, Deckel und Seitenteile in schilffarbenem Büttenpapier. Auf dem Rücken sechszeilige handvergoldete Titelprägung. Innen mit beigefarbenem Wildleder bezogen
Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz, Nachl. 307 (Martin und Bernd H. Breslauer)